Eva Löbau
Schauspielerin
 

© Daniel Kraus

 
Wielandstraße 5
D-10625 Berlin

Katrin Wans
Tel.: +49 (0)30 288 77 3-0
Fax: +49 (0)30 288 77 3-10
SHOWREELDRUCKEN (PDF)
 
 
WohnsitzBerlin
SprachenDeutsch, Englisch, Italienisch, Französisch
 
FILMOGRAPHIE (Auswahl)
2017WHATEVER HAPPENS NEXT
Kino
Regie: Julian Pörksen
 REISE NACH JERUSALEM
Kino
Regie: Lucia Chiarla
 TATORT SCHWARZWALD - ERNTEDANK
SWR
Regie: Umut Dag
 IHR SEID NATüRLICH EINGELADEN
ZDF
Regie: Thomas Nennstiel
 TATORT SCHWARZWALD - GOLDBACH
ARD
Regie: Robert Thalheim
2016TIGERMILCH
Kino
Regie: Ute Wieland
 EINSAMKEIT UND SEX UND MITLEID
Kino
Regie: Lars Montag
 VON ERHOLUNG WAR NIE DIE REDE
ZDF
Regie: Vivian Naefe
 LANDGERICHT
ZDF
Regie: Matthias Glasner
 LOTZMANN UND DAS GROßE GANZE
ARD
Regie: Axel Ranisch
2015FERIEN
Kino
Regie: Bernadette Knoller
 MORRIS AUS AMERIKA
Kino
Regie: Chad Hartigan
 DIE BLUMEN VON GESTERN
Kino
Regie: Chris Kraus
 BLIND UND HäSSLICH
ZDF
Regie: Tom Lass
2014SIN & ILLY
Kino
Regie: Maria Hengge
 JULE
Kino
Regie: Jan Eichberg
 SPIELPLATZ
Kurzfilm
Regie: Tanja Bubbel
 DER KRIMINALIST - VERLORENES GLüCK
ZDF
Regie: Christian Görlitz
 TWINFRUIT
ZDF
Regie: Matthias Thönnissen
 TIERE BIS UNTERS DACH
ARD
Regie: Felix Binder
 INAS NEUES LEBEN
ZDF
Regie: Florian Froschmayer
 BLUTMILCH
ARD
Regie: Ingo Rasper
 DIE WETTE
ARD
Regie: Tomy Wigand
 LERCHENBERG II
ZDF
Regie: Florian Schneider
 DIE PATIN
ZDF
Regie: Tomy Wigand
 TIEF DURCHATMEN, DIE FAMILIE KOMMT
ZDF
Regie: Vivian Naefe
2013COMING IN
Kino
Regie: Marco Kreuzpaintner
 EIN GESCHENK DER GöTTER
Kino
Regie: Oliver Haffner
 L-LIEBE
Kurzfilm
Regie: Tanja Bubbel
 DER WAGNER CLAN
ZDF
Regie: Christiane Batlhasar
 MÜTTER MAFIA
ZDF
Regie: Tomy Wiegand
2012WORST CASE SCENARIO
Kino
Regie: Franz Müller
 BLITZ BLANK
ARD/SWR
Regie: Ingo Rasper
 WILSBERG - GEGEN DEN STROM
ZDF
Regie: Michael Schneider
2011LEITPFOSTEN
Kurzfilm
Regie: Manuel Gerber
Filmhochschule Kassel
 DER FREMDE FOTOGRAF UND DIE EINSAMKEIT
Kino
Regie: Willy Hans und Jan Eichberg
Kurzspielfilm in 3-D, Hochschule für bildende Künste, Hamburg
 DER MANN AUF DEM BAUM
WDR
Regie: Martin Gies
 MÜNCHEN 7
ARD/BR
Regie: Franz Xaver Bogner
 SOKO KITZBÜHL
ORF/ZDF
Regie: Gerhard Liegl
2011-2012LERCHENBERG
ZDF
Regie: Felix Binder
2010UNKNOWN WHITE MALE
Kino
Regie: Jaume Collet-Serra
 3 X DRAUSSEN
Kurzfilm
Regie: Alexander Costea, Miriam Maerk
HFF Hochschule für Fernsehen und Film München
 DOCTOR'S DIARY
RTL
Regie: Franziska Meyer Price
2009MEIN LEBEN IM OFF
Kino
Regie: Oliver Haffner
 IM ALTER VON ELLEN
Kino
Regie: Pia Marais
 DER ALBANER
Kino
Regie: Johannes Naber
2008INGLOURIOUS BASTERDS
Kino
Regie: Quentin Tarantino
 LILA LILA
Kino
Regie: Alain Gsponer
 DAS GLÜCK IST EINE ERNSTE SACHE
NDR
Regie: Hermine Huntgeburth
 LÜG WEITER LIEBLING
ZDF
Regie: Gabriele Zerhau
 SOKO WISMAR- LILLIS PAPA
ZDF
Regie: Oren Schmuckler
 LINDENSTRASSE
ARD
Regie: Iain Dilthey
 TATORT- DER GLüCKLICHE TOD
ARD
Regie: Aelrun Goette
2007DIE HELDEN AUS DER NACHBARSCHAFT
Kino
Regie: Jovan Arsenic
 ANONYMA
Kino
Regie: Max Färberböck
 MEINE SCHÖNE BESCHERUNG
Kino
Regie: Vanessa Jopp
 TATORT- ERNTEDANK
ARD
Regie: Angelina Maccarone
 TATORT- WEM EHRE GEBüHRT
ARD
Regie: Angelina Maccarone
2006REINE GESCHMACKSSACHE
Kino
Regie: Ingo Rasper
 BLOCH- DER KINDERFREUND
ARD
Regie: Kilian Riedhof
 ANGSTHASEN
BR/SWR
Regie: Franziska Buch
 HILFE!HOCHZEIT!
Sat.1
Regie: Isabel Kleefeld
 SCHULD UND UNSCHULD
ZDF
Regie: Markus O. Rosenmüller
2 x 90 Min.
2005GEFANGENE
Kino
Regie: Iain Dilthey
 VIER TÖCHTER
Kino
Regie: Rainer Kaufmann
 KNALLHART
Kino
Regie: Detlev Buck
 HOTEL VERY WELCOME
Kino
Regie: Sonja Heiss
First Steps Award
 FÜRCHTE DICH NICHT
ZDF
Regie: Christiane Balthasar
 LUGINSLAND
ZDF
Regie: Connie Walther
 MARGARETE STEIFF
ARD
Regie: Xaver Schwarzenberger
 TATORT- BIENZLE UND DIE BESTIE
SWR
Regie: Hartmut Griesmeyer
2004REQUIEM
Kino
Regie: Hans-Christian Schmid
2003DER WALD VOR LAUTER BÄUMEN
Kino
Regie: Maren Ade
Medienpreis Babelsberg, Festival Max-Ophüls-Preis 2004
Newport International Filmfestival " Best Actress" (2005)
Buenos Aires 7.Filmfestival Internacional de Cine Independiente "Best Actress" (2005)
2001DAS VERLANGEN
Kurzfilm
Regie: Iain Dilthey
Filmakademie Baden-Württemberg
2000ICH WERDE DICH AUF HÄNDEN TRAGEN
Kino
Regie: Iain Dilthey
Filmakademie Baden-Württemberg, Nachwuchs-Förderpreis der Biberbacher Filmfestspiele Deutscher Filmschulpreis in Gold, Int. Festival der Filmhochschulen München 2001
Festival International de Cine de Gijon "Beste Schauspielerin" (2001)
 AM RANDE
Kino
Regie: Heike Wasem
Episode aus dem Film "Midsommar-Stories" von fünf Absolventen der HFF München
1999SOMMER AUF HORLACHEN
Kurzfilm
Regie: Iain Dilthey
Filmakademie Baden-Württemberg
THEATER
2017NäCHSTES JAHR IN TSALTUBO
Theaterdiscounter Berlin
Regie: Eva Löbau und Philipp Haupt
2016DER SPIELMACHER
Hebbel am Ufer
Regie: Patrick Wengenroth
2015THIS IS NOT OK
Hebbel am Ufer Berlin
Regie: Santiago Blaum
 FRANCESCA DE LA RIMINI
Staatsoper München
Regie: Anne Sophie Mahler
 EINE FAMILIE
Theater am Kurfürstendamm, Berlin
Regie: Ilan Ronen
2014POSEN IN ANGST
Ballhaus Ost, Berlin
Regie: Johannes Wenzel
2013PORNOKABARETT
Cabarett Pigalle, München
Regie: Gemeinschaftsprojekt Judith Huber und Eva Löbau
 DIE GESCHICHTE VOM SOLDATEN
Sophiensaele Berlin
Regie: Santiago Blaum
2011SCHLITTENFAHRT TROPICANA
Hebbel Theater Berlin
Regie: Santiago Blaum
2010VIVE LA CRISE!
GARAGE X Theater Petersplatz
Regie: Angela Richter
 TOD IN THEBEN
Salzburger Festspiele
Regie: Angela Richter
2009DIE BAIRISHE GEISHA- IK SPEK MENKENSPAK
Gemeinschaftsprojekt
2007DIE BAIRISHE GEISHA- MEIN MüNCHEN, WAS HABEN WIR HIER VERLOREN?
Pathos Transport Theater München
Gemeinschaftsprojekt von Eva Löbau, Judith Huber und Ren Saibara
2006-2007NACH DAMASKUS
Hebbel am Ufer Berlin
Regie: Anja Gronau
2006VERSCHWÖR DICH GEGEN DICH
Sophiensaele Berlin
Regie: Angela Richter
 DIE BAIRISHE GEISHA
I-Camp München
Gemeinschaftsprojekt von Eva Löbau, Judith Huber und Ren Saibara
2005MAGIC AFTERNOON
Kampnagel Hamburg, Sophiensaele Berlin, Forum Freies Theater Düsseldorf
Regie: Angela Richter
2004-2005X-WOHNUNGEN
Hebbel Theater Berlin
Regie: Angela Richter
2004DIE BAIRISHE GEISHA- STüBERL-EINGäNGE ZUR HöLLE
Gemeinschaftsprojekt von Eva Löbau, Judith Huber und Marianne Kirch
 IL DOLCE ASSALTO
Theater unterm Dach Berlin
Regie: Jo-Anna Hamann
 UNTERGRUNDKRIEG
Staatsschauspiel/ Tiff Dresden
Regie: Regina Wenig
2003DIE BAIRISHE GEISHA- WELTPASSIONSPIEL
Gemeinschaftsprojekt von Eva Löbau, Judith Huber und Marianne Kirch
 L'AMÉRIQUE
Schauspielhaus Hamburg/Neues Cinema
Regie: Angela Richter
 4.48 PSYCHOSE
Theater Basel
Regie: Ricarda Beilharz
2002DIE BAIRISHE GEISHA- KLASSEABEND
Gemeinschaftsprojekt von Eva Löbau, Judith Huber und Marianne Kirch
 MARY & JODIE IN TEILLAND
Westwerk Hamburg
Regie: Anja Gronau
 DIE DREI VÖGEL
Schauspiel Hannover
Regie: Sebastian Nübling
 ALLES WIRD IN FLAMMEN STEHEN
Autorenfestival in Hannover Dramatik 01
Regie: Angela Richter
2001MEIN GASTSPIEL
Kunstsalon Ohm München
mit der Gruppe "Die Bairishe Geisha" mit Gastspielen ij Kampnagel Hamburg, und Kammerspiele München
 SUSHI LOVE
Kampnagel Hamburg, Festival Junge Hunde
Regie: Regina Wenig
 FAUST V.I2III
Kampnagel Hamburg
Regie: Anja Gronau
2000TÖDLICHE SÜNDEN
Theater die Rampe Stuttgart
Regie: Zeno Stanek
1998DISNEY-KILLER
Stadttheater Pforzheim
Regie: Cornelia Crombholz
 KABALE UND LIEBE
Stadttheater Pforzheim
Regie: Henri Hohenemser
 GESPENSTER
Stadttheater Pforzheim
Regie: Jutta Wachsmann
1997EIN SOMMERNACHTSTRAUM
Stadttheater Pforzheim
Regie: Annegret Ritzel
 TERRORSPIEL
Kampnagel Hamburg, Festival Junge Hunde
Regie: Nicolas Stemann
 ANTIGONE
Kammerspiele Hamburg, Festival Die Wüste lebt
Regie: Nicolas Stemann
 
 
BIOGRAPHIE
1972geboren
 Max-Reinhardt-Seminar Wien
 Filmschauspielkurs Filmakademie Baden-Württemberg, Dozenten u.a. Peter Lohmeyer, Tom Toelle, Michael Verhoeven, Christian Wagner