Armin Rohde
Schauspieler
 

© Gabo

 
Wielandstraße 5
D-10625 Berlin

Katrin Wans
Tel.: +49 (0)30 288 77 3-0
Fax: +49 (0)30 288 77 3-10
SHOWREELDRUCKEN (PDF)
 
 
WohnsitzBochum
SprachenDeutsch, Englisch - amerikanisch, Englisch - britisch, Französisch, Spanisch
 
FILMOGRAPHIE (Auswahl)
2017SO VIEL ZEIT
Kino
Regie: Philip Kadelbach
 NACHTSCHICHT 15 - ES LEBE DER TOD
ZDF
Regie: Lars Becker
 DAS JOSHUA PROFIL
RTL
Regie: Jochen Freydank
2016DAS DSCHUNGELBUCH
Kino
Synchronsprecher von Balu der Bär
 HIMMEL UND HöLLE
ZDF
Regie: Uwe Janson
 STOCKMANN
ZDF
Regie: Sascha Draeger
Synchronstimme vom Weihnachtsmann und vom Hund
 DER GUTE BULLE
ZDF
Regie: Lars Becker
 SCHNITZEL GEHT IMMER
WDR
Regie: Wolfgang Murnberger
 NACHTSCHICHT 14 - LADIES FIRST
ZDF
Regie: Lars Becker
2015ERLöSUNG
Kino
Regie: Hans-Petter Moland
 DER MIT DEM SCHLAG
ZDF
Regie: Lars Becker
 HELEN DORN - AMOK
ZDF
Regie: Alexander Dierbach
 PREGAU
ORF/ARD
Regie: Nils Willbrandt
 NACHTSCHICHT - DER LETZTE JOB
ZDF
Regie: Lars Becker
 EIN GEFäHRLICHES ANGEBOT
ZDF
Regie: Hannu Salonen
2014WINNETOUS SOHN
Kino
Regie: André Erkau
 DIE LICHTENBERGS
ZDF
Regie: Matthias Tiefenbacher
 ALLES MUSS RAUS € EINE FAMILIE RECHNET AB
ZDF
Regie: Dror Zahavi
 UNVERSCHÄMTES GLÜCK
WDR
Regie: Hartmut Schoen
 TATORT - DICKER ALS WASSER
WDR
Regie: Kaspar Heidelbach
2013EIN SCHNITZEL FÜR VIER
WDR
Regie: Manfred Stelzer
 WIR MACHEN DURCH BIS MORGEN FRÜH
ZDF
Regie: Lars Becker
 NACHTSCHICHT - WIR SIND ALLE KEINE ENGEL
ZDF
Regie: Lars Becker
 DAS LÄCHELN DER FRAUEN
ZDF
Regie: Gregor Schnitzler
 TATORT - DAS HAUS AM ENDE DER STRASSE
ARD
Regie: Sebastian Marka
Hessischer Filmpreis-Bester Schauspieler (2015)
2012IM WEIßEN RÖSSL
Kino
Regie: Christian Theede
 NACHTSCHICHT 11 - GELD REGIERT DIE WELT
ZDF
Regie: Lars Becker
 EIN STARKES TEAM - PRAGER FRüHLING
ZDF
Regie: Walter Weber
 HELDEN
RTL
Regie: Hansjörg Thurn
 MANTRAILER
RTL
Regie: Alexander Dierbach
2011AUSGERECHNET SIBIRIEN
Kino
Regie: Ralf Huettner
 FÜNF FREUNDE
Kino
Regie: Mike Marzuk
 SAMS IM GLÜCK
Kino
Regie: Peter Gersina
 DIE GEISTERFAHRER
ZDF
Regie: Lars Becker
 DER HEIRATSSCHWINDLER UND SEINE FRAU
ZDF
Regie: Manfred Stelzer
 DIE GÄRTEN DER VILLA SABRINII
ZDF
Regie: Marco Serafini
 DANNI LOWINSKI
Sat.1
Regie: Uwe Janson
2010CONTAGION
Kino
Regie: Steven Soderbergh
 KEIN SEX IST AUCH KEINE LÖSUNG
Kino
Regie: Torsten Wacker
 NACHTSCHICHT 10- WELT AUS EIS
ZDF
Regie: Lars Becker
 DER MEISTERDIEB
ARD
Regie: Christian Theede
 ALLEINGANG
ARD
Regie: Hartmut Schoen
Deutscher Schauspielerpreis als bester Hauptdarsteller (2013)
Bayerischer Fernsehpreis als bester Schauspieler (2012)
2009FRECHE MÄDCHEN 2
Kino
Regie: Ute Wieland
 TEUFELSKICKER
Kino
Regie: Granz Henman
 JUD SÜSS- SYMPATHIE FüR DEN TEUFEL
Kino
Regie: Oskar Roehler
 NACHTSCHICHT 8 - DAS TOTE MäDCHEN
ZDF
Regie: Lars Becker
 NACHTSCHICHT 9-EIN MORD ZU VIEL
ZDF
Regie: Lars Becker
2008UNTER BAUERN
Kino
Regie: Ludi Boeken
 SCHWEITZER
Kino
Regie: Gavin Millar
 EIN SCHNITZEL FÜR DREI
WDR
Regie: Manfred Stelzer
 DER VULKAN
RTL
Regie: Uwe Janson
 JINGLE ALL THE WAY
Sat.1
Regie: Tobi Baumann
 LUTTER
ZDF
Regie: Torsten Wacker
 NACHTSCHICHT 7 - WIR SIND DIE POLIZEI
ZDF
Regie: Lars Becker
2007ALTER UND SCHÖNHEIT
Kino
Regie: Michael Klier
 FRECHE MÄDCHEN
Kino
Regie: Ute Wieland
 UP UP TO THE SKY
Kino
Regie: Hardi Sturm
 KEINOHRHASEN
Kino
Regie: Til Schweiger
 DIE BLÜCHERBANDE
ARD
Regie: Udo Witte
 NACHTSCHICHT 6 - BLUTIGE STADT
ZDF
Regie: Lars Becker
 NACHTSCHICHT 5 - ICH HABE ANGST
ZDF
Regie: Lars Becker
 ZÜRCHER VERLOBUNG
ARD
Regie: Stefan Meyer
2006HERR BELLO
Kino
Regie: Ben Verbong
 VATER UNDERCOVER - IM AUFTRAG DER FAMILIE
Sat.1
Regie: Vivian Naefe
 VÄTER, DENN SIE WISSEN NICHT WAS SICH TUT
NDR
Regie: Hermine Hundgeburth
 VERRÜCKT NACH EMMA
ZDF
Regie: Ulrich Zrenner
2005RÄUBER HOTZENPLOTZ
Kino
Regie: Gernot Roll
 NACHTSCHICHT 4 - DER AUSBRUCH
ZDF
Regie: Lars Becker
 POMMERY & LEICHENSCHMAUS
ZDF
Regie: Manfred Stelzer
2004BARFUSS
Kino
Regie: Till Schweiger
 BLUTHOCHZEIT
Kino
Regie: Dominique Deruddere
 DAS GESPENST VON CANTERVILLE
Sat.1
Regie: Isabell Kleefeld
 NACHTSCHICHT 3 - BLINDE WUT
ZDF
Regie: Lars Becker
 POMMERY & HOCHZEITSTORTE
ZDF
Regie: Manfred Stelzer
 QUITO
ZDF
Regie: David Carerras
2003DAS SAMS II
Kino
Regie: Ben Verbong
 DAS WUNDER VON LENGEDE, 2-TEILER
Sat.1
Regie: Kaspar Heidelbach
 KÄTCHEN´S TRAUM
WDR
Regie: Jürgen Flimm
 NACHTSCHICHT 2 - VATERTAG
ZDF
Regie: Lars Becker
 TATORT - DSCHUNGELBRüDER
SFB
Regie: Lars Becker
2002A SOND OF THUNDER
Kino
Regie: Peter Hyames
 AN DER SCHLEUSE
ZDF
Regie: Isabell Kleefeld
 DIENSTREISE
Sat.1
Regie: Stefan Wagner
Grimme Preis (2003)
 EIN SELTSAMES PAAR
ZDF
Regie: Doris Dörrie
 NACHTSCHICHT - AMOK
ZDF
Regie: Lars Becker
 POMMERY & PUTENBRUST
ZDF
Regie: Manfred Stelzer
 ROMEO UND JULIA AUF DEM DORFE
ORF
Regie: Holger Barthel
2001666 TRAUE KEINEM MIT DEM DU SCHLÄFST
Kino
Regie: Rainer Matsutani
 AM ENDE DES TUNNELS
ZDF
Regie: Dror Zahavi
 TATORT KÖLN
WDR
Regie: Kaspar Heidelbach
2000DAS SAMS
Kino
Regie: Ben Verbong
 TAKING SIDES
Kino
Regie: Istvan Szabó
 DIAMOND HUNTERS
Pro Sieben
Regie: Dennis Berry
 GEFÄHRLICHE TRÄUME - DAS GEHEIMNIS EINER FRAU
Sat.1
Regie: Carlo Rola
 LIEBE.MACHT.BLIND
SWR
Regie: Torsten Näter
 SCHUTZENGEL GESUCHT
SWR
Regie: Miguel Alexandre
1999DER BÄR IST LOS
Kino
Regie: Dana Vavrova
 MARLENE
Kino
Regie: Josef Vilsmair
 `NE GÜNSTIGE GELEGENHEIT
Kino
Regie: Gernot Roll
 BLONDINE SUCHT MILLIONÄR FÜRS LEBEN
ARD
Regie: Markus Imboden
 FREIHEIT FOR MY BROTHER
NDR
Regie: Manfred Stelzer
 KEIN WEG ZURÜCK
ZDF
Regie: Volker Vogeler
1998ST. PAULI NACHT
Kino
Regie: Sönke Wortmann
 APOCALYPSO
Pro Sieben
Regie: Martin Walz
 DAS FINALE
Regie: Sigi Rothemund
 DAS GELBE VOM EI
ZDF
Regie: Lars Becker
 POLIZEIRUF 110, KATZ & KATER
NDR
Regie: Manfred Stelzer
 SCHLANGE AUF DEM ALTAR
NDR
Regie: Hans-Erich Viet
1997DAS TRIO
Kino
Regie: Hermine Huntgeburth
 DER CAMPUS
Kino
Regie: Sönke Wortmann
 LOLA RENNT
Kino
Regie: Tom Tykwer
 GEISELFAHRT INS PARADIES
NDR
Regie: Erich Viet
 POLIZEIRUF 110, LIFE IN DEN TOD
NDR
Regie: Manfred Stelzer
 TATORT - BLUTHUNDE
BR
Regie: Peter Schulze-Rohr
1996GEFÄHRLICHE FREUNDIN
Kino
Regie: Hermine Huntgeburth
 ROSSINI - ODER DIE MÖRDERISCHE FRAGE WER MIT WEM SCHLIEF
Kino
Regie: Helmut Dietl
 BELLA BLOCK - GELDGIER
ZDF
Regie: Erwin Keusch
 WOLFFS REVIER
Sat.1
Regie: Wolf Mackenroth
1995-1996DAS LEBEN IST EINE BAUSTELLE
Kino
Regie: Wolfgang Becker
1995DAS SUPERWEIB
Kino
Regie: Sönke Wortmann
 AUF ACHSE
WWF
Regie: Billy Engelhardt u.a
13 Folgen
1994DER BEWEGTE MANN
Kino
Regie: Sönke Wortmann
 BABYFON
WDR
Regie: Kaspar Heidelbach
1993ANGST
Kino
Regie: Bernd Schadewald
 TATORT - DIE FRAU AUF DER STRASSE
WDR
Regie: Ilse Hoffmann
1992DER FALL SCHIMANSKI (TATORT)
WDR
Regie: Hajo Gies
 ROTE ERDE 2
ARD
Regie: Klaus Emmerich
1991KLEINE HAIE
Kino
Regie: Sönke Wortmann
 MR. BLUESMAN
Kino
Regie: Sönke Wortman
 SCHTONK
Kino
Regie: Helmut Dietl
THEATER
2010-2012CYRANO DE BERGERAC
Schauspielhaus Bochum
Regie: Katharina Thalbach
2001-2003RICHARD III
Schauspielhaus Bochum
Regie: Karin Baier
2000TRIUMPH DER LIEBE
Schauspielhaus Bochum
Regie: Patrick Schlösser
1986-1995BLINDE KUH
Schauspielhaus Bochum
Regie: B. Sobel
 BÜRGER SCHIPPEL
Schauspielhaus Bochum
Regie: M. Wallner
 DER UNTERGANG DES EGOISTEN FATZER
Schauspielhaus Bochum
Regie: J. Schütz
 DREI GROSCHENOPER
Schauspielhaus Bochum
Regie: W. Redl
 GERMANIA TOD IN BERLIN
Schauspielhaus Bochum
Regie: F.P. Steckel
 GLAUBE LIEBE HOFFNUNG
Schauspielhaus Bochum
Regie: B. Korn
 KABALE UND LIEBE VON SCHILLER
Schauspielhaus Bochum
Regie: Urs Troller
 MAUERSTÜCKE
Schauspielhaus Bochum
Regie: U. J. Jensen
 MENSCHENFEIND
Schauspielhaus Bochum
Regie: F.P. Steckel
 OEDIPUS
Schauspielhaus Bochum
Regie: D. Hacker
 ROMEO UND JULIA
Schauspielhaus Bochum
Regie: W. Redl
 SCHULDIG GEBOREN
Schauspielhaus Bochum
Regie: A. Breth
 STÜRMISCHE ÜBERFAHRT
Schauspielhaus Bochum
Regie: B.K. Tragelehn
 TIMON AUS ATHEN VON SHAKESPEARE
Schauspielhaus Bochum
Regie: F.P. Steckel
 TROILUS UND CRESSIDA
Schauspielhaus Bochum
Regie: B.K. Tragelehn
 WARTEN AUF GODOT
Schauspielhaus Bochum
Regie: F.P. Steckel
 WINTERSCHLACHT
Schauspielhaus Bochum
Regie: F.P. Steckel
1984-1986DON CARLOS
StadtTheater Bielefeld
 LEONCE UND LENA
 SONNTAGSKINDER
 
 
BIOGRAPHIE
1955geboren
1980-1984Folkwang-Hochschule Essen
Clownausbildung bei Pierre Byland