Günther Maria Halmer
Schauspieler
 

© Sammy Hart

 
Theresienstr. 31
D-80333 München

Sigrid Narjes
Tel.: +49 (0)89 599 08 4-0
Fax: +49 (0)89 550 38 5-5
DRUCKEN (PDF)
 
 
WohnsitzMünchen
SprachenDeutsch, Englisch
 
FILMOGRAPHIE (Auswahl)
2017GRÜSS GOTT, PERSIEN
ARD/Degeto
Regie: Florian Baxmeyer
 DAS SCHLAFENDE MÄDCHEN
ZDF
Regie: Rainer Kaufmann
 WIR LIEBEN DAS LEBEN
ZDF
Regie: Sherry Hormann
2016SOMMERHÄUSER
Kino
Regie: Sonja Kröner
Filmfest München - Förderpreis Neues Deutsches Kino REGIE (2017)
Filmfest München - Förderpreis Neues Deutsches Kino PRODUKTION (2017)
Filmfest München - Neues Deutsches Kino (2017)
Toronto International Film Festival - Sektion Discovery (2017)
Filmfestival Münster - Eröffnungsfilm (2017)
Internationales Filmfest Braunschweig - Wettbewerb (2017)

 VON ERHOLUNG WAR NIE DIE REDE
ZDF
Regie: Vivian Naefe
2015DIE HOCHZEIT MEINER ELTERN
ZDF
Regie: Connie Walther
 JUNGFRAU MALEEN
ARD
Regie: Matthias Steurer
2014FAMILIENFEST
ZDF
Regie: Lars Kraume
Fernsehfilmfestival Baden-Baden - Wettbewerb (2017)
Deutscher Fernsehpreis - Bester Fernsehfilm (2017)
Deutscher Fernsehpreis - Beste Regie (2017)
Filmfest München - Neues Deutsches Fernsehen (2015)

 DAS TRAUMSCHIFF - KANADA
ZDF
Regie: Stefan Barthmann
 TIEF DURCHATMEN, DIE FAMILIE KOMMT
ZDF
Regie: Vivian Naefe
2012VIER DRILLINGE SIND EINER ZU VIEL
ARD
Regie: Matthias Kiefersauer
 UTTA DANELLA - DIE HIMMELSSTÜRMER
ARD
Regie: Thomas Kronthaler
 UNHEIL IN DEN BERGEN
ZDF
Regie: Dirk Regel
 WILLKOMMEN AUF DEM LAND
ZDF
Regie: Tim Trageser
 DAS TRAUMSCHIFF - SINGAPUR
ZDF
Regie: Hans Jürgen Tögel
2011DER MEINEIDBAUER
ARD/Degeto
Regie: Joseph Vilsmaier
 HARRY NERVT
ARD/Degeto
Regie: Bruno Grass
 ALLES CHEFSACHE
ARD/Degeto
Regie: Edzard Onneken
 KATIE FFORDE - DIAGNOSE LIEBE
ZDF
Regie: Helmut Metzger
2010DIE NONNE UND DER KOMMISSAR
SWR
Regie: Berno Kürten
Teil 3
 UTTA DANELLA - LIEBE MIT LACHFALTEN
ARD/Degeto
Regie: John Delbridge
 ZWEI ÜBERN BERG
ARD/Degeto/BR
Regie: Torsten C. Fischer
 EIN DRILLING KOMMT SELTEN ALLEIN
Degeto
Regie: Dietmar Klein
 TATORT - GESTERN WAR KEIN TAG
ARD/BR
Regie: Christian Görlitz
2009SCHICKSALSJAHRE
ZDF
Regie: Miguel Alexandre
2 x 90 Min.
 SONNTAGSVIERER
ARD/SF
Regie: Sabine Boss
 BAUERNPRINZESSIN 3 - IN DER ZWICKMÜHLE
BR/ORF
Regie: Susanne Zanke
2008LADYLIKE - JETZT ERST RECHT
ZDF
Regie: Vanessa Jopp
 EINE SENNERIN ZUM VERLIEBEN
ARD
Regie: Dietmar Klein
 GLETSCHERBLUT
ZDF
Regie: Thomas Kronthaler
 FRISCHER WIND
ARD/Degeto
Regie: Imogen Kimmel
 MEIN NACHBAR, SEIN DACKEL & ICH
ARD
Regie: Dirk Regel
2007MÄRZMELODIE
Kino (Verleih: X-Verleih)
Regie: Martin Walz
 BAUERNPRINZESSIN 2 - KOPF ODER HERZ
ORF
Regie: Susanne Zanke
 DIE NONNE UND DER KOMMISSAR - TODESENGEL
SWR
Regie: Hajo Gies
 OH TANNENBAUM
ARD/Degeto
Regie: Matthias Tiefenbacher
 DER KRIMINALIST
ZDF
Regie: Torsten C. Fischer
 LIEBE FÜR FORTGESCHRITTENE
ORF/ARD
Regie: Walter Bannert
2006DAS HERZ IST EIN DUNKLER WALD
Kino
Regie: Nicolette Krebitz
 DIE GROSSEN UND DIE KLEINEN WÜNSCHE - AMORS PFEILE
ARD/Degeto
Regie: Ilse Hofmann
 LUGINSLAND 3 - MORD IN ALLER UNSCHULD
ZDF
Regie: Connie Walther
 AGATHE KANN'S NICHT LASSEN - DAS MÖRDERSPIEL
ARD
Regie: Helmut Metzger
 MEIN TRAUM VON AFRIKA
ARD
Regie: Thomas Jacob
 IM TAL DER WILDEN ROSEN - TRIUMPH DER LIEBE
ZDF
Regie: Oliver Dommenget
 DIE GROSSEN UND DIE KLEINEN WÜNSCHE - DAVID GEGEN GOLIATH
ARD/Degeto
Regie: Ilse Hofmann
2005DREI TEUFLISCH STARKE FRAUEN
ARD/Degeto
Regie: Ariane Zeller
 DAS GEHEIMNIS VON ST. AMBROSE
ZDF
Regie: Michael Wenning
 HILFE, DIE FAMILIE KOMMT
ARD/Degeto
Regie: Dietmar Klein
 KUNSTFEHLER
ZDF
Regie: Marcus O. Rosenmüller
 DIE NONNE UND DER KOMMISSAR
ARD
Regie: Hajo Gies
2004ENDLOSER HORIZONT
ARD/Degeto
Regie: Thomas Jauch
2 x 90 Min.
 PLÖTZLICH OPA
ARD
Regie: Thomas Kronthaler
 MARIAS LETZTE REISE
BR
Regie: Rainer Kaufmann
Adolf-Grimme-Preis (gold) - Beste Regie (2006)
Deutscher Fernsehfilm - Bester Fernsehfilm/Mehrteiler (2005)

 SOKO KITZBÜHEL
ORF
Regie: Andreas Prochaska
 LIEBE HAT VORFAHRT
ARD
Regie: Dietmar Klein
 21 LIEBESBRIEFE
ZDF
Regie: Nina Grosse
 WEISSBLAUE WINTERGESCHICHTEN
ZDF/ORF
Regie: Bettina Braun
 DIE KONFERENZ
ARD/Arte/HR
Regie: Niki Stein
 EIN FALL FÜR ZWEI
ZDF
Regie: Michael Kreindl
2003BAUERNPRINZESSIN
ORF
Regie: Susanne Zanke
 EIN KOALABÄR ALLEIN ZU HAUS
Sat.1
Regie: Uwe Janson
 DIE LIEBE HAT DAS LETZTE WORT
ARD
Regie: Ariane Zeller
 DAS WUNDER VON LENGEDE
Sat.1
Regie: Kaspar Heidelbach
Adolf-Grimme-Preis - Fiktion und Unterhaltung (2004)
Bayerischer Fernsehpreis - Bester Fernsehfilm/Serie (2004)
Deutscher Fernsehpreis - Nominierung Fernsehfilm/Mehrteiler (2004)

2002DIE SCHNELLE GERDI UND DIE HAUPTSTADT
ZDF
Regie: Michael Verhoeven
 ALLES SAMBA
ARD
Regie: Bernd Böhlich
 MANN GESUCHT, LIEBE GEFUNDEN
ARD
Regie: Dennis Satin
 UTTA DANELLA - DIE ANDERE EVA
ARD
Regie: Gloria Behrens
 HIMMEL, POLT & HÖLLE
ORF2
Regie: Julian Pölsler
 DAS GEHEIMNIS DES LEBENS
Sat.1
Regie: Miguel Alexandre
 MÖRDERHERZ
ARD
Regie: Christian Görlitz
2001AM ENDE DES TUNNELS
ZDF
Regie: Dror Zahavi
 GHETTOKIDS
ARD/BR
Regie: Christian Wagner
 ANDREAS HOFER 1809 - DIE FREIHEIT DES ADLERS
ORF
Regie: Xaver Schwarzenberger
 BIS DASS DER TOD UNS SCHEIDET
ZDF
Regie: Manfred Stelzer
 HIMMELREICH AUF ERDEN
ZDF
Regie: Torsten C. Fischer
 HERZ ODER KNETE
ARD
Regie: Mickey Rowitz
 DIE CLEVEREN
Sat.1
Regie: Axel de Roche
 DAS HAUS DER SCHWESTERN
ZDF
Regie: Rolf von Sydow
2000DIE INNERE SICHERHEIT
Kino
Regie: Christian Petzold
 TANZ MIT DEM TEUFEL - DIE ENTFÜHRUNG DES RICHARD OETKER
Sat.1
Regie: Peter Keglevic
2 x 90Min.
Deutscher Fernsehpreis - Bester Fernsehfilm (2002)
Bayerischer Fernsehpreis - Beste Regie (2002)
Adolf-Grimme-Preis - Beste Regie (2001)
Cologne Conference - Bester Film Fiction International (2001)

 TATORT - BIENZLE UND DAS DOPPELSPIEL
SWR
Regie: Hartmut Griesmayr
 JEAN ABEL - SALUT ABEL
ZDF
Regie: Christian Görlitz
 JEAN ABEL - ZUCKERBROT UND PEITSCHE
ZDF
Regie: Christian Görlitz
1999NANA
Regie: Alberto Negrin
2 x 90 Min., europäische Koproduktion
 TRENNUNGSFIEBER
Regie: Manfred Stelzer
 LOURDES
Regie: Ludovico Gasparini
 JEAN ABEL - DER VOYEUR UND DAS MÄDCHEN
ZDF
Regie: Martin Weinhard
 JEAN ABEL - GEHEIMNIS DER ZEUGIN
ZDF
Regie: Martin Weinhard
 IM VISIER DER ZIELFAHNDER
Pro Sieben, Sat.1
Regie: Werner Masten
1998WEIBSTEUFEL
BR/ORF
Regie: Jo Baier
 JEAN ABEL - IN TÖDLICHER GEFAHR
ZDF
Regie: Olaf Kreinsen
 JEAN ABEL - DIE MÖRDERFALLE
ZDF
Regie: Olaf Kreinsen
 DIE STRASSEN VON BERLIN
Pro Sieben
Regie: Michael Lähn
 IL FONDO AL CUORE
Regie: Luigi Perelli
2 x 90 Min.
 GRAVITATION
Regie: Stefan Bartmann
6 x 90 Min.
1997GNADENLOS 2 - AUSGELIEFERT UND MISSBRAUCHT
Pro Sieben
Regie: Gabi Kubach
1996JEAN ABEL - TODESURTEIL FÜR EINE DIRNE
ZDF
Regie: Marc Rothemund
 JEAN ABEL - DRECKIGES DUTZEND
ZDF
Regie: Josef Rödl
 SILENT NIGHT
Regie: Maximilian Schell
 TATORT - SCHNEEFIEBER
SWR
Regie: Peter Schulze-Rohr
1995GNADENLOS - ZUR PROSTITUTION GEZWUNGEN
Pro Sieben
Regie: Gabi Kubach
 JEAN ABEL - IHRE ZEUGIN, HERR ABEL
ZDF
Regie: Josef Rödl
 JEAN ABEL - RUFMORD
ZDF
Regie: Carlo Rola
1994JEAN ABEL - RICHTER IN ANGST
ZDF
Regie: Josef Rödl
 TÖDLICHE WAHL
ZDF
Regie: Peter Deutsch
3 x 90 Min.
 JEAN ABEL - SPRECHT MIR DIESEN MÖRDER FREI
ZDF
Regie: Frank Guthke
2 x 90 Min.
 FALL LUKONA
Regie: John Goldsmith
 EIN FALL FÜR ZWEI - TOD EINES KÜNSTLERS
ZDF
Regie: Dagmar Damek
1992AUSGETRICKST
Regie: Sigi Rothemund
 ATLANTIS
Regie: Bob Swaim
2 x 90 Min.
 THE MYSTERY OF A DARK JUNGLE
Regie: Kevin Connor
3 x 90 Min.
1991JEAN ABEL - REICHE KILLT MAN NICHT
ZDF
Regie: Frank Guthke
 DER DEMOKRATISCHE TERRORIST
Regie: Per Berglund
1990ABRAHAMS GOLD
Kino
Regie: Jörg Graser
Internationale Filmfestspiele von Cannes - Publikumspreis (1990)
 JEAN ABEL - KALTES GOLD
ZDF
Regie: Frank Guthke
1989ANNA
Kino
Regie: Frank Strecker
 QUARANTÄNE
SWF
Regie: Nico Hofmann
 BLUE BLODD
Regie: Robert W. Young
 TATORT - RIEDMÜLLER, VORNAME SIGGI
BR
Regie: Michael Kehlmann
1988NACHSAISON
Kino
Regie: Wolfgang Paulus
 BANGKOK STORY
Kino
Regie: Rolf von Sydow
 JEAN ABEL - DER DIENSTAGMANN
ZDF
Regie: Frank Guthke
1987OPERATION DEAD END
Kino
Regie: Nikolai Müllerschön
 LENIN...THE TRAIN
Regie: Damiano Damiani
3 x 90 Min.
 IM DUNSTKREIS
Regie: Berthold Mittermayer
1986WAR AND REMEMBRANCE
Regie: Dan Curtis
6 x 90 MIn.
 PETER DER GROSSE
Regie: Marvin J. Chomsky
6 x 90 Min.
Emmy Award - Beste Miniserie (1989)
sowie weitere internationale Preise

1985DIE REBELLION DER GEHENKTEN
Regie: Juan Bunuel
3 x 90 Min.
 RONCALLI
Regie: Michael Mackenroth
6 x 90 Min.
 WIE HÄTTEN SIE'S DENN GERN
Regie: Rolf von Sydow
1984AUF DEN TAG GENAU
ZDF
Regie: Michael Lähn
1983SOPHIES ENTSCHEIDUNG
Kino
Regie: Alan J. Pakula
 TATORT - GRENZGÄNGER
ARD
Regie: Ilse Hofmann
1982GANDHI
Kino
Regie: Sir Richard Attenborough
Academy Awards - Bester Film (1983)
Academy Awards - Beste Regie (1983)
Golden Globe Award - Bester fremdsprachiger Film (1983)
Golden Globe Award - Beste Regie (1983)
British Academy Film Awards - Bester Film (1983)
British Academy Film Awards - Beste Regie (1983)
sowie weitere zahlreiche internationale Preise

 LE DERNIER CIVIL
Regie: Laurent Heynemann
2 x 90 Min.
1981TÖDLICHES GEHEIMNIS
Regie: Herbert Wise
4 x 90 Min.
1980DIE NACHT DER VIER MORDE
Regie: Joerg Eggers
1977MIRJAM UND DER LORD VOM RUMMELPLATZ
ZDF
Regie: Wolfgang Liebeneiner
1975GLAUBE LIEBE HOFFNUNG
Regie: Michael Kehlmann
1973DIE ANGST IST EIN ZWEITER SCHATTEN
Kino
Regie: Norbert Kückelmann
1972MÜNCHNER G'SCHICHTEN
BR
Regie: Helmut Dietl
THEATER
2010-2011TOUTOU
Komödie im Bayerischen Hof, München
1976-1977DIVERSE
Residenztheater, München
Regie: diverse
1972-1976DIVERSE
Kammerspiele, München
Regie: diverse
SONSTIGES
2017FLIEGEN KANN JEDER - ANSICHTEN EINES WIDERBORSTIGEN
Autobiografie, C. Bertelsmann Verlag
 
 
BIOGRAPHIE
1943geboren
1967-1970Otto-Falckenberg-Schule, München