Miguel Alexandre

PDF

Sprachen

Deutsch, Portugiesisch, Englisch, Französisch

Wohnsitz

Hamburg

Agentin

Sigrid Narjes
Tel.: +49 (0)89 599 08 4-51

Der Mordanschlag
Der Kommissar und das Meer - In einem kalten Land
Arthur & Claire

© Marion von der Mehden

Filmografie Auswahl

Kino/TV

2019

SPY CITY
ZDF
Produktion: H & V Entertainment
Regie und Kamera: Miguel Alexandre
Buch: William Boyd

DER KOMMISSAR UND DAS MEER - DER WEG IN DIE DUNKELHEIT
ZDF
Produktion: Network Movie Film- und Fernsehproduktion
Regie und Kamera: Miguel Alexandre
Buch: Harald Göckeritz

2018-2019

KOMMISSAR UND DAS MEER - FÄHRE IN DEN TOD
ZDF
Produktion: Network Movie Film- und Fernsehproduktion
Buch, Regie und Kamera: Miguel Alexandre

2018

IN WAHRHEIT - STILL RUHT DER SEE
ZDF
Produktion: Network Movie Film- und Fernsehproduktion
Regie und Kamera: Miguel Alexandre
Buch: Miguel Alexandre, Harald Göckeritz

2017

DER MORDANSCHLAG
ZDF
Produktion: Network Movie Film- und Fernsehproduktion
Regie und Kamera: Miguel Alexandre
Buch: André Georgi
2 x 90 Min.
Filmfest München - Neues Deutsches Fernsehen (2018)

2016

ARTHUR & CLAIRE
Produktion: Tivoli Film Produktion (Verleih: Universum Film)
Buch: Miguel Alexandre, Josef Hader
Regie: Miguel Alexandre
Nach dem gleichnamigen Theaterstück von Stefan Vögel
Filmkunstmesse Leipzig - Eröffnungsfilm (2017)
Festival des deutschen Films Ludwigshafen - Klassisch erzählt (2018)
Hessischer Film- und Kinopreis - Bester Film (2018)
Festival des deutschen Films (Goethe-Institut China) (2018)
Nordische Filmtage Lübeck - Filmforum (2017)

DER KOMMISSAR UND DAS MEER - FÜR IMMER DEIN
ZDF
Produktion: Network Movie Film- und Fernsehproduktion
Regie und Kamera: Miguel Alexandre
Buch: Annette Hess

2016

DER KOMMISSAR UND DAS MEER - IN EINEM KALTEN LAND
ZDF
Produktion: Network Movie Film- und Fernsehproduktion
Regie und Kamera: Miguel Alexandre
Buch: Harald Göckeritz

2016

IN WAHRHEIT - MORD AM ENGELSGRABEN
ZDF
Produktion: Network Movie Film- und Fernsehproduktion
Regie und Kamera: Miguel Alexandre
Buch: Harald Göckeritz

2015

DER KOMMISSAR UND DAS MEER - UNTER MÄNNERN
ZDF
Produktion: Network Movie Film- und Fernsehproduktion
Regie und Kamera: Miguel Alexandre
Buch: Miguel Alexandre, Harald Göckeritz

DER KOMMISSAR UND DAS MEER - IN EINER STERNLOSEN NACHT
ZDF
Produktion: Network Movie Film- und Fernsehproduktion
Regie und Kamera: Miguel Alexandre
Buch: Miguel Alexandre, Harald Göckeritz, Annette Hess

KOMMISSARIN LUCAS - SCHULDIG
ZDF
Produktion: OLGA Film
Regie und Kamera: Miguel Alexandre
Buch: Daniel Schwarz, Thomas Schwebel

2014

STARFIGHTER - SIE WOLLTEN DEN HIMMEL EROBERN
RTL
Produktion: Zeitsprung Pictures
Buch: Kit Hopkins, Thilo Röscheisen
Regie: Miguel Alexandre
Jupiter Award - Nominierung Bester Fernsehfilm (2016)

2013

TATORT - DIE WAHRHEIT STIRBT ZUERST
MDR
Produktion: Saxonia Media
Regie und Kamera: Miguel Alexandre
Buch: Miguel Alexandre, Harald Göckeritz, André Georgi

2012

EINE VERHÄNGNISVOLLE NACHT
ZDF
Produktion: Network Movie Film- und Fernsehproduktion
Regie und Kamera: Miguel Alexandre
Buch: Miguel Alexandre, Harald Göckeritz
Juliane Bartel Medienpreis - Nominierung (2014)

DIE SPIONIN
ARD
Produktion: Aspekt Telefilm-Produktion
Regie und Kamera: Miguel Alexandre
Buch: Annette Hess

2011

TATORT - TODESBILDER
MDR
Produktion: Saxonia Media
Buch und Regie: Miguel Alexandre

2010-2011

DER MANN MIT DEM FAGOTT
ARD/ORF
Produktion: Ziegler Film
Buch: Miguel Alexandre, Harald Göckeritz
Regie: Miguel Alexandre
2 x 105 Min.
Deutscher Fernsehpreis - Bester Mehrteiler (2012)
Romy - Bester Fernsehfilm (2012)
Bambi - Publikumspreis (2011)

2009-2010

SCHICKSALSJAHRE
ZDF
Produktion: teamWorx Television & Film
Buch: Thomas Kirchner
Regie: Miguel Alexandre
2 x 90 Min.
Diva Award - Erfolgreichster Fernsehfilm 2011 (2012)
Bambi - Nominierung Publikumspreis (2011)
Seoul International Drama Awards - Regie (2011)
Golden Nymph Award - Nominierung Bester Film (2011)

2009

EINE FRAGE DES VERTRAUENS
ZDF
Produktion: Network Movie Film- und Fernsehproduktion
Buch: Annette Hess
Regie: Miguel Alexandre

2008

KINDER DES STURMS
SWR
Produktion: Ziegler Film
Buch: Gabriela Sperl
Regie: Miguel Alexandre
Zoom Festival Barcelona - Bester Fernsehfilm (2009)

2007

DIE PATIN - KEIN WEG ZURÜCK
RTL/ORF
Produktion: teamWorx Television & Film
Buch: Christoph Darnstädt
Regie: Miguel Alexandre
3 x 90 Min.
Deutscher Fernsehpreis - Nominierung Bester Mehrteiler (2009)

2006

DIE FRAU VOM CHECKPOINT CHARLIE
ARD/Degeto/MDR/RBB
Produktion: UFA Fernsehproduktion
Buch: Annette Hess
Regie: Miguel Alexandre
2 x 90 Min.
Deutscher Fernsehpreis - Bester Mehrteiler (2008)
Jupiter Award - Bester Fernsehfilm (2008)
Bambi - Nominierung Fernsehereignis (2007)

2005

STÖRTEBEKER
ARD/Degeto
Produktion: Bavaria Film
Buch: Walter Kärger
Regie: Miguel Alexandre
2 x 90 Min.

2004

GRÜSSE AUS KASCHMIR
ZDF
Produktion: TV60 Filmproduktion
Buch: Harald Göckeritz
Regie: Miguel Alexandre
Grimme-Preis - Fiktion und Unterhaltung (2005)

DER MANN VON NEBENAN LEBT!
Sat.1
Produktion: TV60 Filmproduktion
Buch: Peter Probst
Regie: Miguel Alexandre

DIE DIEBIN & DER GENERAL
ARD/Degeto
Produktion: Studio Hamburg
Buch: Martin Rauhaus
Regie: Miguel Alexandre

2000

TATORT - DIE KLEINE ZEUGIN
SWR
Produktion: SWR
Buch: Harald Göckeritz
Regie: Miguel Alexandre

1999

GRAN PARADISO
Produktion: Letterbox Filmproduktion (Verleih: Warner Bros. Pictures Germany)
Buch: Georg Heinzen
Regie: Miguel Alexandre
Deutscher Filmpreis - Nominierung Bester Film (2002)
Deutscher Filmpreis - Weibliche Nebenrolle (2002)
Gilde Filmpreis (2001)

1996

DER PAKT - WENN KINDER TÖTEN
Sat.1
Produktion: Letterbox Filmproduktion
Buch: Ben Taylor
Regie: Miguel Alexandre
Goldener Löwe - Hervorragende Nachwuchsleistung im Bereich Regie (1996)
Telestar - Förderpeis Regie (1996)
3sat-Zuschauerpreis (1996)

1995

NANA
Produktion: HFF München/SWR/SRF
Buch: Harald Göckeritz
Regie: Miguel Alexandre
Grimme-Preis - Nominierung Deutscher Jugendvideo-Preis (1996)

1992

ABOUT WAR
Produktion: HFF München
Regie: Miguel Alexandre
Kurzfilm
Academy Awards - Nominierung Bester ausländischer Studentenfilm (1993)

Biografie

Studium an der Hochschule für Fernsehen und Film (HFF) München, anschließend Autor, Regisseur und Producer bei Studio Hamburg