Christoph Schrewe

PDF

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch

Wohnsitz

California (USA)

Agentin

Patricia Barona
Tel.: +49 (0)30 288 77 3-0

Berlin Station
Mr. Robot
Lore

© Olaf Raymond Benold

Filmografie Auswahl

Kino/TV

2019

THE PURGE - STAFFEL 2
Produktion: Blumhouse/UCP for USA
Regie: Christoph Schrewe
Episode 5

CITY ON A HILL
Produktion: Showtime
Regie: Christoph Schrewe
Episode 3 & 10

2018

BERLIN STATION - STAFFEL 3
EPIX
Produktion: Paramount TV Studios/Studio Babelsberg
Executive Producer
Regie: Christoph Schrewe
Episode: 1, 2 & 6

LORE - STAFFEL 2
Amazon
Regie: Christoph Schrewe
Ep1: Burke&Hare
Ep3: Hinterkaifeck
Ep4: Prague Clock

SHOOTER - STAFFEL 3
US Network
Produktion: Paramount TV Studios
Regie: Christoph Schrewe
Episode 4 & 7

FALLING WATER
Produktion: Gangtackle Productions, Valhalla EntertainmentUniversal, Cable Productions
Regie: Christoph Schrewe
Episode: Dröm & Safehouse

BRITANNIA
Produktion: Amazon Studios, Film United, Neal Street Productio
Regie: Christoph Schrewe
Episode #1.8
Episode #1.9

2017

CRIMINAL MINDS: BEYOND BORDERS
Produktion: ABC Studios,CBS Television Studios, The Mark Gordo
Regie: Christoph Schrewe
Episode: Type A

INCORPORATED
Syfy
Produktion: Algorithm Entertainment, CBS Television Studios, P
Regie: Christoph Schrewe
Episode: Operational Realignment

2016

BERLIN STATION
EPIX
Produktion: Paramount TV Studios/Studio Babelsberg
Regie: Christoph Schrewe
Epidode 3 & 4 Season 1

FEAR THE WALKING DEAD
AMC
Produktion: AMC Studios
Regie: Christoph Schrewe
Episode 13 Season 2

SHOOTER - STAFFEL 1
USA Network
Produktion: Paramount TV Studios
Regie: Christoph Schrewe
Episoden 7 & 9

CRIMINAL MINDS
CBS
Regie: Christoph Schrewe
Episode: Scarecrow (2016) / Awake (2015)

2015

CRIMINAL MINDS
CBS
Produktion: ABC Studios
Regie: Christoph Schrewe
Folge 8: awake

MR.ROBOT
USA Network
Produktion: UCP, anonymous content
Regie: Christoph Schrewe
Folge 8: eps1.7_wh1ter0se.m4v
Golden Globes-Beste Serie (2016)

2014

VERSAILLES
Canal +
Produktion: Capa/Incedo/Zodiac
Regie: Christoph Schrewe
Folgen 3,4,5

DAS GOLDENE UFER
ZDF
Produktion: TV60 Film
Buch: Iny Klocke, Elmar Wohlrath
Regie: Christoph Schrewe

2013

BORGIA-TRIUMPH AND OBLIVION - STAFFEL 3
CANAL +
Produktion: Film United
Regie: Christoph Schrewe
6 Episoden

2012

EMILIE RICHARDS - SPUREN DER VERGANGENHEIT
ZDF
Produktion: Polyphon International
Regie: Christoph Schrewe

BORGIA-FAITH AND FEAR - STAFFEL 2
CANAL+
Produktion: Etic Films
Regie: Christoph Schrewe
Episode 3,4,11,12

2011

BORGIA - STAFFEL 1
CANAL+, ZDF
Produktion: Atlantique Productions, Eos, Canal Plus
Regie: Christoph Schrewe
Episode 9,10

DIE LETZTE FAHRT
ARD
Produktion: Schiwago Film
Buch: Ilja Haller
Regie: Christoph Schrewe

FLIEGEN LERNEN
ARD Degeto
Produktion: H & V Entertainment
Regie: Christoph Schrewe

2010

ALLES WAS RECHT IST - SEIN ODER NICHTSEIN
ARD/Degeto
Produktion: Filmpool Fiction
Regie: Christoph Schrewe

OH SHIT!
Pro Sieben/ ORF
Produktion: Cats & Dogs Film
Regie: Christoph Schrewe

DANN KAM LUCY
ARD Degeto
Produktion: Ester.Reglin.Film
Regie: Christoph Schrewe

2009

ALLES WAS RECHT IST - VäTER, TöCHTER, SöHNE
ARD/ Degeto
Produktion: Filmpool Fiction
Regie: Christoph Schrewe

2008

DER SEEWOLF
ProSieben
Produktion: Hofman & Voges
Buch: Holger Karsten Schmidt
Regie: Christoph Schrewe
2 x 90 Min.
Nominierung Deutscher Fernsehpreis "Bester Schnitt" (Antonia Fenn) (2009)

2007

DER BIBELCODE
Pro Sieben
Produktion: 24 Frames Film
Regie: Christoph Schrewe
2 x 90 Min.
Nominierung Deutscher Fernsehpreis "Beste Kamera" (Fritz Seemann + Martin Lippert) (2009)

2006

WAR ICH GUT
Pro Sieben
Produktion: Cats & Dogs Film
Regie: Christoph Schrewe

2005

DAS KONKLAVE
Produktion: Alexander Sextus Limited, Studio Hamburg
Regie: Christoph Schrewe

DER MANN, DEN FRAUEN WOLLEN
ProSieben
Produktion: Studio Hamburg
Regie: Christoph Schrewe
Nominierung für den 3sat Zuschauerpreis (2005)

BEZAUBERNDE NANNY
Sat.1
Produktion: Studio Hamburg
Regie: Christoph Schrewe

2004

CRAZY RACE II
RTL
Produktion: Rome-Film
Regie: Christoph Schrewe

POPP DICH SCHLANK
ProSieben
Produktion: Studio Hamburg
Buch: Don Bohlinger, James Dutcher
Regie: Christoph Schrewe

2003

APOKALYPSE EIS- DER TAG AN DEM DIE WELT EINFRIERT
RTL
Produktion: Tandem Communications
Regie: Christoph Schrewe

DIE CLEVEREN
RTL
Produktion: Studio Hamburg
Regie: Christoph Schrewe
2 Folgen

2002

LOVERS AND FRIENDS
ProSieben
Produktion: Filmpool Fiction
Regie: Christoph Schrewe

2001

LEXX IV- MORT
Produktion: Salter Street Film (Kanada)
Regie: Christoph Schrewe

LEXX IV- PRIME RIDGE
Produktion: Salter Street Film (Kanada)
Regie: Christoph Schrewe

LEXX IV- VLAD
Produktion: Salter Street Film (Kanada)
Regie: Christoph Schrewe

LEXX IV- XEVIVOR
Produktion: Salter Street Film (Kanada)
Regie: Christoph Schrewe

DIE NACHT IN DER GANZ EHRLICH ÜBERHAUPT NIEMAND SEX HATTE
Pro Sieben
Produktion: Filmpool Fiction
Regie: Christoph Schrewe
Deutscher Fernsehpreis "Bester Schnitt" (Mona Bräuer) (2002)

2000-2001

VERLIEBTE JUNGS
ProSieben
Produktion: Filmpool Fiction
Regie: Christoph Schrewe

1999

LEXX- THE DARK ZONE
Produktion: Salter Street Film (Kanada), Time Film
Regie: Christoph Schrewe

SEX ODER LIEBE
ProSieben
Produktion: Filmpool Fiction
Regie: Christoph Schrewe

1998

LEXX- THE DARK ZONE- MANTRID
Produktion: Salter Street Film (Kanada), Time Film
Regie: Christoph Schrewe

DELPHINWUNDER
ProSieben
Produktion: Filmpool Fiction
Regie: Christoph Schrewe

1989

CACTUSLAND
Produktion: Artmovie
Regie: Christoph Schrewe
Regie, Buch & Produktion gemeinsam mit Frank Zeller
Berlinale "Panorama" - Offizielles Programm (1989)