Niki Stein
Autor, Regisseur
 

© Christine Schroeder

 
Theresienstr. 31
D-80333 München

Sigrid Narjes
Tel.: +49 (0)89 599 08 4-0
Fax: +49 (0)89 550 38 5-5
DRUCKEN (PDF)
 
 
WohnsitzFrankfurt am Main
SprachenDeutsch, Englisch
 
FILMOGRAPHIE (Auswahl)
2017TATORT - DIE DUNKLE ZEIT
Produktion: Cinecentrum Berlin Film- und Fernsehproduktion
Buch und Regie
Filmfest Hamburg Nominierung Hamburger Produzentenpreis für deutsche Fernsehfilme (Sektion 16:9, 2017)
 DAS TESTAMENT
SWR
Produktion: EIKON Media
Regie
2016TATORT - HAL
ARD/SWR
Produktion: SWR
Buch und Regie
KURIER Romy - Nominierung Bestes Buch TV Film (2017)
 HITLER
RTL
Produktion: UFA Fiction, Beta Film
Drehbuch in Entwicklung
10-teilige Serie
 BIG MANNI
Produktion: Polyphon Pictures
Regie
2015DAS DORF DER MÖRDER
ZDF
Produktion: Ziegler Film
Buch und Regie
 ÖL - DIE WAHRHEIT ÜBER DEN UNTERGANG DER DDR
HR
Produktion: HR
Buch und Regie
2014TATORT - DER INDER
ARD/SWR
Produktion: Maran Film
Buch und Regie
2013DR. GRESSMANN ZEIGT GEFÜHLE
ARD
Produktion: HR
Buch und Regie
2012DER TOTE IM EIS
ZDF
Produktion: Studio Hamburg
Buch und Regie
2011VATER MUTTER MÖRDER
ZDF
Produktion: Studio Hamburg
Buch und Regie
 ROMMEL
ARD/Degeto/BR/SWR/ORF
Produktion: teamWorx
Buch und Regie
FernsehfilmFestival Baden-Baden - Nominierung (2012)
Bambi - Bester Schauspieler national (2012)

2010MORGEN MUSST DU STERBEN
HR
Produktion: HR
Buch und Regie
Adolf-Grimme-Preis - Nominierung Fiktion (2011)
2009LIEBE DEINEN FEIND
ZDF
Produktion: Network Movie
Buch und Regie
2008WIEDERSEHEN MIT EINEM FREMDEN
ARD/SWR
Produktion: Polyphon Film- und Fernsehgesellschaft
Buch: Thomas Kirchner, Niki Stein
Regie: Niki Stein
 BIS NICHTS MEHR BLEIBT
ARD/SWR
Produktion: teamWorx
Buch und Regie
FIPA Festival International de Programmes Audiovisuels - Bestes Drehbuch (2011)
Bayerischer Fernsehpreis - Bestes Drehbuch (2010)
Bayerischer Fernsehpreis - Beste Regie (2010)
AZ Stern des Jahres (2010)

 EIN ZIMMER IM HAUS DES KRIEGES
Produktion: Little Shark Entertainment
Drehbuch in Entwicklung
nach dem gleichnamigen Roman von Christoph Peters
2007-2008DER TIGER ODER WAS FRAUEN LIEBEN!
ARD/HR
Produktion: HR
Buch und Regie
2007DER GROSSE TOM
ARD/HR
Produktion: HR
Buch und Regie
Deutscher Fernsehpreis - Nominierung Beste Regie (2008)
2006-2007DIE FRAU AUS DEM MEER
ZDF
Produktion: Network Movie
Buch und Regie
2006TODESAUTOMATIK
ZDF
Produktion: Polyphon Film- und Fernsehgesellschaft
Regie
Deutscher Fernsehpreis - Nominierung Beste Regie (2008)
Goldene Kamera - Nominierung Bester Fernsehfilm (2008)

 HANNY PORTER
Produktion: Radical Comedy
Drehbuch in Entwicklung
nach dem Roman "Ein Brief an Hanny Porter" von Thor Kunkel
 MUSICFILM - RHEINGOLD
Kurzfilm
Buch und Regie
Projekt der Berliner Philharmoniker, zusammen mit der Education-Abteilung der Jusizvollzugsanstalt Plötzensee
2005-2006TATORT - DER TAG DES JÄGERS
ARD/HR
Produktion: HR
Buch und Regie
2005TATORT - LEERSTAND
ARD/HR
Produktion: HR
Buch und Regie
 DER MANN IM STROM
ARD/NDR
Produktion: Aspekt Telefilm
Regie
nach dem gleichnamigen Roman von Siegfried Lenz
Deutscher Fernsehpreis - Nominierung Bester Fernsehfilm (2006)
 TATORT - PAULINE
ARD/NDR
Produktion: Studio Hamburg
Regie
2004DIE KONFERENZ
ARD/HR
Produktion: HR
Regie
Adolf-Grimme-Preis - Nominierung Fiktion und Unterhaltung (2005)
 TATORT - SCHÜRFWUNDEN
ARD/WDR
Produktion: Colonia Media
Regie
2003DIE QUITTUNG
ZDF
Produktion: Objectiv Film
Regie
Adolf-Grimme-Preis - Nominierung Fiktion & Unterhaltung (2005)
Deutscher Fernsehpreis - Bestes Drehbuch (2004)
Deutscher Fernsehpreis - Nominierung Bester Fernsehfilm / Mehrteiler (2004)

2002-2003TATORT - DAS BÖSE
ARD/HR
Produktion: HR
Buch und Regie
2002DAS DUO - TOTES ERBE
ZDF
Produktion: TV60
Regie
 TATORT - FRAUENMORD
ARD/HR
Produktion: HR
Buch und Regie
2001DIE LIEBE MEINES LEBENS
ARD/Degeto
Produktion: SamFilm
Regie
 TATORT - OSKAR
ARD/HR
Produktion: HR
Buch und Regie
2000DIE PEST
RTL
Produktion: Zeitsprung Pictures
Regie
2 x 90 Min.
1999TATORT - MARTINSFEUER
ARD/WDR
Produktion: Colonia Media
Regie
 TATORT - NORBERT
ARD/BR
Produktion: Bavaria Film
Regie
1998BLUTJUNGE LIEBE - UND KEINER DARF ES WISSEN
Pro Sieben
Produktion: Daniel Zuta Filmproduktion
Buch und Regie
 DIE STUNDE DES LÖWEN
Pro Sieben
Produktion: Novamedia Film
Regie
1997TATORT - BILDERSTURM
ARD/WDR
Produktion: Colonia Media
Regie
Goldener Gong (1998)
Adolf-Grimme-Preis - Nominierung (1998)

 TATORT - MANILA
ARD/WDR
Produktion: Colonia Media
Buch und Regie
 TATORT - WILLKOMMEN IN KÖLN
ARD/WDR
Produktion: Colonia Media
Buch
Regie: Kaspar Heidelbach
 WDR-TATORT
ARD/WDR
Konzept
1996FLUGHAFENKLINIK
RTL
Produktion: Bavaria Film
Drehbuchmitarbeit und Regie
3 Folgen
 ENDE EINER LEIDENSCHAFT
ZDF
Produktion: Studio Hamburg
Regie
1995FLUGHAFENKLINIK
RTL
Produktion: Bavaria Film
Drehbuchüberarbeitung und Regie
Pilot
 STILL MOVING
Produktion: F + B Entertainment
Buch: Jackie Engelken, Niki Stein
Regie: Niki Stein
1994GEISEL DER LIEBE
Kurzfilm
Produktion: Hamburger Filmwerkstatt
Regie
1993SCHWURGERICHT
Sat.1
Produktion: Bavaria Film
Buch: Jackie Engelken, Niki Stein
Konzept
 TATORT - DIE FRAU AN DER STRASSE
ARD/WDR
Produktion: Bavaria Film
Buch: Jackie Engelken, Niki Stein
Regie: Ilse Hofmann
1992TATORT - FLUCHT NACH MIAMI
ARD/WDR
Produktion: Bavaria Film
Buch: Jackie Engelken, Niki Stein
Regie: Ulrich Stark
1991TATORT - DER MÖRDER UND DER PRINZ
ARD/WDR
Produktion: Bavaria Film
Buch: Jackie Engelken, Niki Stein
Regie: Kaspar Heidelbach
1989SIEVERS WARTET!
ZDF/WDR
Buch: Jackie Engelken, Niki Stein
Regie: Niki Stein
1984VORSICHT SEPP!
Kurzfilm
Regie
Europäisches Kurzfilmfestival - Hauptpreis (1984)
THEATER
2010IPHIGENIE AUF TAURIS
Staatstheater Mainz
Regie
2005DER KRÜPPEL VON INISHMAN
Theater Baden-Baden
Regie
 
 
BIOGRAPHIE
1961geboren
 Studium der Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation an der Universität der Künste in Berlin
 Aufbaustudium Filmregie bei Hark Bohm und Alexander Mita an der Hamburg Media School (ehemals Filmhochschule Hamburg)
 Lehrtätigkeit u.a. an der Internationalen Filmschule Köln (ifs) und im Aufbaustudium Film der Hamburg Media School